Sprachauswahl

10 Aufträge für Elektrofilter in Indien innerhalb von 8 Monaten

Im Rahmen der Ende 2012 geschlossenen Kooperationsvereinbarung mit der indischen Firma ISGEC-Heavy-Engineering Ltd. konnte diese mit Hilfe der ENVIROTHERM-Technologie in den ersten 8 Monaten der Zusammenarbeit bereits 10 Elektrofilter in Auftrag nehmen.
Den Kraftwerkskesseln mit Kohlestaubfeuerung, stationärer und zirkulierender Wirbelschichtfeuerung sowie Wanderrostfeuerung, welche dabei eine Vielfalt von Brennstoffen wie indische Kohle mit hohem Aschegehalt, Importkohle mit hohem Wassergehalt, Petcoke und Biomasse verbrennen, sind Elektrofilter nachgeschaltet.